Dienstag, 31. Januar 2012

Kapuzenpulli

Endlich fertig das gute Stück:



Eigentlich wollte ich unten in den Bund noch einen Tunnelzug mit Band nähen, um den Pulli enger ziehen zu können (ist noch etwas groß), aber ich hatte keine Ösen da und wollte heute doch endlich mal fertig werden ;-)

Schnittmuster: Danai von Farbenmix
Stoffe: dunkelblauer Zottelfleece, hellblauer Sternenjersey von Damali
Autoapplikation: Vorlage von chicci-chicci

Sonntag, 29. Januar 2012

7 Sachen

Die tolle Idee stammt von Frau Liebe:
Immer wieder Sonntags... 7 Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Blumendeko arrangiert und ein bisserl Frühlingsstimmung gezaubert

Reinigungsprogramm der Kaffeemaschine angeworfen

Neu gekauftes festliches Baby-Outfit von den Preisetiketten befreit

Ein bißchen genäht - leider reichte die Zeit nur für die Vordertasche des neuen Kapuzenpullis

Kaffeetrinken und Kuchenessen bei Oma&Opa

Sonntags wird gebadet

Feierabend, Haustür abgesperrt und schnell noch einmal rausschauen.... Schnee

Freitag, 27. Januar 2012

iPhone-Fotoapps

Ich liebe mein iPhone und für schnell mal spontan ein Foto schießen - mittlerweile unverzichtbar!
Zudem probiere ich mich gerade durch diverse Foto-Apps und bin begeistert, welch schnelle und coole Effekte sich kreieren lassen. Und damit niemand meine pics stibitzt - gleich mal mein Wasserzeichen draufgestempelt...
Hier ein erstes Testbild

Montag, 23. Januar 2012

Probe-Kapuzenpulli

So da ist das Probe-Stück (Schnittmuster Danai von Farbenmix):


Zum Ausprobieren hab ich noch nicht die guten Stoffe angeschnitten, sondern IKEA-Fleecedecken hergenommen.
War auch gut so, denn 1. ist Gr. 110/116 doch noch viel zu groß und 2. sollte ich unbedingt dran denken, die Kapuzenschnittteile seitenverkehrt zuzuschneiden ;-)

Sonntag, 22. Januar 2012

7 Sachen

Bei Frau Liebe entdeckt - da mache ich doch auch mal mit.

Frühstück - Croissant gegönnt

Haushalt - schnell noch ein bißchen staubgewedelt

Familienleben - Spielchen mit Söhnchen

Einkaufen - Onlineshopping in der Apotheke

Mittagessen - Nudeln mit Gemüsehackfleischsoße

Freizeitgestaltung - Spaziergang trotz des miesen Wetters

Feierabend - Tatort und Chips

Samstag, 21. Januar 2012

Die Ottobre...

... war heute im Briefkasten. So viele tolle Sachen. Mal sehen, was ich alles umsetzen werde.

Freitag, 20. Januar 2012

Freitags-Füler

1.  In der vorigen Woche hab ich nicht wirklich viel genäht .

2.  Ein klitzekleines bißchen mehr Zeit für mich, oder ist das zuviel verlangt?

3.  Mein letzter Spontankauf heute bei H&M .

4.  Feigheit macht in meinen Augen keinen Sinn.  

5. Kann bitte mal jemand hier aufräumen und putzen?

6.  Heute Stoffe zugeschnitten, bald nähen und ich hoffe, dass es klappt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein leckeres Essen, morgen habe ich wie immer Einkaufen geplant und Sonntag möchte ich einen Ausflug machen !

Mittwoch, 18. Januar 2012

Für den geplanten...

... Kapuzenpulli werde ich diese beiden tolle Stoffe hernehmen:
Einmal Zottelfleece in dunkelblau (so schön kuschelig) und zum Füttern der Kapuze hellblauer Sternenjersey.

Aber bevor ich die guten Stöffchen anschneide, nähe ich erstmal eine Probeversion aus einer IKEA-Fleecedecke.

Dienstag, 17. Januar 2012

Nachlese - MeiTai

Dies war mein erstes richtiges Werk mit der Nähmaschine. Die Tragehilfe habe ich 2009 - damals noch mit der Maschine meiner Mama - für den Sohn genäht. Für ein Erstlingswerk ist es doch richtig gut geworden *stolzbin*
Die klasse Anleitung gibt's hier.

Vielleicht nähe ich noch einen etwas mehr mädchenhaften für die kleine Lausemaus...
Und hier findet ihr viele tolle Bilder und Inspirationen von selbstgenähten MeiTai's.

Montag, 16. Januar 2012

Wenn der Postmann...

bei uns die Postfrau zweimal klingelt, gibts wieder etwas Schönes.
Diesmal ein neues Schnittmuster für einen Kapuzenpulli und Webbänder.
Ich geb eindeutig zu viel Geld für Nähkram aus ;-)

Sonntag, 15. Januar 2012

Zwergenshirt reloaded

Ich darf stolz mein neuestes Zwergenshirt präsentieren (nachdem ich zweimal wieder auftrennen und neu machen musste).
Diesmal mit Jerseynadeln genäht. So reicht es zwar immer noch nicht ganz, meinem Perfektionismus gerecht zu werden, aber es ist doch tragbar, oder?

Samstag, 14. Januar 2012

Ich bin im...

... Gewinnspielrausch - wie euch bestimmt schon aufgefallen ist. Aber dauernd stolpere ich über so tolle Sachen, da kann ich nicht widerstehen und muss in die Lostöpfe hüpfen ;-).

Vielleicht sollte ich auch mal etwas verlosen?!?

Freitag, 13. Januar 2012

Freitags-Füller

1.  Es ist an der Zeit mich wieder sportlich zu betätigen .

2.  Die Logik eines Kleinkindes darüber lache ich momentan.

3. Diskussionen können zermürben .

4.  Winter - sag endlich  auf Wiedersehen!

5. Irgendwann vielleicht bereise ich andere Kontinente .

6.  Kreativ sein tut mir gut.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich Geburtstagsfeiern geplant und Sonntag möchte ich Freunde besuchen !

Donnerstag, 12. Januar 2012

12 von 12 im Januar

So dann versuch ich mich auch mal mit meinem ersten Mal 12 von 12. Ihr begleitet mich heute am 12. des Monats und bekommt Einblicke in 12 Momente des heutigen Tages. Weitere 12er findet ihr hier.

Beginnen wir den Tag mit einem Frühstück (reichhaltig sieht anders aus). Sohn und ich lassen es uns trotzdem schmecken, Tochter ist nur virtuell per Babyphone zugeschaltet ;-)

Sohn im Kindergarten, Tochter schläft immer noch - also ran ans Nähen

Zumindest habe ich ein Shirt zugeschnitten und zwei Applikationen auf die Ärmel genäht

Blick aus dem Fenster - trüb und trist - und der Schneemann wartet schon so lange auf weiße Winterpracht

Also schnell noch die Wäsche zusammen legen

Wie oft wickelt man eigentlich so im Leben?

Die Post war da - und der neue Lieblingsstoff muss gleich reklamiert werden

Kleine Babies schlafen ja noch so viel - da bleibt Zeit fürs Internet

Kleiner Spaziergang trotz schlechtem Wetter

Unterwegs ins Städtchen - so spät schon und es fehlen noch 12er-Bilder

So Feierabend - gemütlich auf die Couch

Ein feines Tröpfchen trinken - lecker wär's ja. Wie lange verzichte ich eigentlich schon?

Hat Spaß gemacht, oder?

Mittwoch, 11. Januar 2012

Zwergenshirt = Übungsshirt

So jetzt hab ich endgültig die Nase voll und schreib das Shirt als "Versuch macht klug" ab. Den unteren Saum konnte ich mit Doppelsaum retten. Beim rechten Ärmel sollte das eigentlich genauso werden, aber dieser rote Stoff (altes Shirt meiner Mama) lässt sich ja mit der normalen Maschine sowas von schlecht nähen! Deshalb hab ich den linken Ärmel auch ohne Doppelsaum umgenäht - ein bißchen Asymetrie hat doch auch was ;-)

Was habe ich gelernt:
- bei dehnbaren Stoffen eine Jerseynadel verwenden
- der rote Shirtstoff kommt in die Tonne
- ich kann einen Doppelsaum nähen :-)
- erster Einsatz der Zwillingsnadel
- Zwergenshirt gefällt und wird wieder genäht

Hier noch ein Abschlussbild und dann auf zum nächsten Projekt


Dienstag, 10. Januar 2012

Zwergenshirt verschandelt

So ein Mist! Ich ärgere mich gerade total. Da hab ich mir dieses Mal so viel Mühe gemacht bei der Stoffauswahl, beim Zuschneiden, beim Stecken und Ovinähen und da es so richtig perfekt werden sollte, hab ich die Zwillingsnadel zum Säumen und Paspelstreifenannähen gewählt. Blöd, wenn man nur eine hat und die nicht für Jersey geeignet ist. Ach menno - jetzt ist es total verzogen und die Nadel hat mir Löcher in den Stoff gerissen *heul*.
Gibt's noch eine Rettung? Hilfe!

Zwergenshirt sehr bunt

So wieder einen kleinen Schritt weiter. Das Zwergenshirt ist zumindest mal zugeschnitten. Schon sehr sehr bunt, oder?
Jetzt muss ich nur noch etwas Zeit finden, um die Ovi aufzustellen und loszunähen.

Montag, 9. Januar 2012

Inspiriert

Heute morgen bei einer Freundin entdeckt - dieser tolle Weihnachtsengel:


Kommt direkt auf meine ToDo-Liste :-)
Eigentlich war ich ja Baby gucken (eine ganz ganz Süße), aber die Deko hat mich doch auch sehr inspiriert.

Und wenn wir dann schon bei der Weihnachtsliste für 2012 sind, werden gleich noch die folgenden Projekte mit notiert, denn nach Weihnachten ist doch irgendwie auch schon wieder vor Weihnachten, oder?

- Weihnachtsengel aus Holz/Gips
- Tilda-Weihnachtsengel in groß
- kleine Weihnachtsbäumchen auf Ständer
- Gipsbuchstaben XMAS
- Weidekranz mit Sternen oder Herzen

Sonntag, 8. Januar 2012

Beauty is ...

... Nachweihnachtliche Abendstimmung im Städtchen

Mein neuestes Vorhaben

Endlich - das neue Schnittmuster war in der Post. Die "Zwergenverpackung" - mit Kleid/Tunika, Shirt, Pullover, Jacke, Hose und Kuschelhose - mal sehen, was ich davon alles für die kleine Zwergin umsetzen werde.
Ein paar Stöffchen hab ich schon mal bereit gelegt.

Samstag, 7. Januar 2012

Meine Oma...

... hat mir ihre Overlock geschenkt *freu*. Da geht das Kleidungnähen sooo toll und schnell von der Hand. Und endlich endlich sieht das Innenleben der Klamotten professionell aus.
Und als Zugabe gabs noch Overlockkonen in grau, blau, schwarz, weiß, braun und beige. Welch ein Luxus. Jetzt fehlt nur noch etwas mehr Mädchenfarbe in meiner Sammlung *gleichmalaufdereinkaufslistenotier*.

Bleibt nur noch eine Frage: Verwendet man besser helleres oder besser dunkleres Garn als die Stofffarbe?

Freitag, 6. Januar 2012

Freitags-Füller

1.  Bei diesem Wetter muss man die Regenpausen abwarten, um mal wieder raus zu
kommen
.

2.  Der Sturm geht mir auf den Senkel ganz unter uns gesagt.

3.  Politiker sollten teilweise reflektierter agieren .

4.  Wann wird der Himmel endlich wieder blau.

5.  In unserer Welt  gibt es viel zu viel Leid und Hunger .

6. Meine neue Näh- und Blogger-Lust , mal sehen wie das laufen wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend , morgen habe ich Einkaufen geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Ausflug machen !

Donnerstag, 5. Januar 2012

Ich bin gerade...

... im IKEA und habe keinen neuen Stoff gekauft. Momentan ist mir mehr nach Kleidung nähen und Jersey gibt's ja (leider) nicht hier. Gut für den Geldbeutel ;-)