Sonntag, 29. April 2012

Cake Pops...

... sind derzeit wohl überall angesagt - da musste ich mich auch mal dran versuchen:


Fazit: Hat Spaß gemacht, sieht interessant aus, macht ordentlich was daher und schmeckt - aber nimmt doch relativ viel Zeit in Anspruch.
Und es kostet ganz große Überwindung, einen fertigen Kuchen (der natürlich ausnahmsweise mal perfekt geraten ist) wieder zu zerkrümeln ;-)

Hab im Warenhaus nur leider keine echten Lollistiele bekommen - deshalb mussten die Zahnstocher herhalten. Damit ist es als Geburtstagsmitbringsel für den Kindergarten wohl zu gefährlich?!?

Mmmhh lecker - werden wieder gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen