Dienstag, 21. August 2012

Mmmhh Aprikosentarte...

... mitten in der Woche. Einfach mal so - weil wir Urlaub haben :-)


Wer mag - hier das Rezept:
1 Rolle Blätterteig
Aprikosen
3 Eier
250 ml Sahne
5 EL Zucker
2 Pck. Vanillezucker

Blätterteig in einer rechteckigen Backform ausrollen. Mit einer Gabel mehrere Male in den Boden stechen. Aprikosen auf dem Boden verteilen.

Eier, Sahne, Zucker, 1 Pck. Vanillezucker verquirlen. Über die Aprikosen gießen und mit einem Pck. Vanillezucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 35 Min. backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen