Sonntag, 10. Februar 2013

Ich versuche mich mal...

... an Leder. Und zwar möchte ich gerne Puschen nähen. Auf etlichen Blogs bewundere ich schon seit langem die tollen Lederschläppchen - jetzt ist's an der Zeit, das auch mal auszuprobieren.

Ein Probeschuh aus Restlederbeständen aus dem Fundus meiner Mama ist schon mal entstanden:

Fazit: die Maschine kann Leder nähen, ich kann Puschen nähen ;), nur das Wildleder ist für Schuhe nicht geeignet, da es zu dick und fest ist und so vorne unschöne Dellen im Schuh entstehen.

Also hab ich neues Leder geshoppt und dieses tolle Paket bekommen:

Da lässt sich doch etwas nettes draus zaubern, oder?

Seid lieb gegrüßt
Frau VonFeld

Kommentare:

  1. Die Puschen sind toll geworden.:)

    P.S.:Ich habe für meinen Sohn auch diese Chillax aus der Ottobre genäht und ich finde sie nicht zu Mädchenhaft und er zieht sie auch sehr gern an.:)

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch total Lust mal mit Leder zu nahen. Die Puschen sind zu süß. Wo hast du das Leder gekauft?

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ich hab hier http://www.manu-faktur.eu/ ein Lederpaket bestellt. Bin sehr zufrieden mit der Qualität und farbzusammenstellung. LG

      Löschen
  3. An Leder hab ich mich noch nicht rangetraut. Tolle Farben, die du da geshoppt hast! :D
    Wünsch dir viel Erfolg und bin schon sehr auf deine Werke gespannt! :)

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen