Donnerstag, 15. August 2013

RUMS: Joana for me

Heute bin ich nach langer Pause wieder bei RUMS mit dabei. Wurde auch Zeit, dass mal wieder etwas für mich entstanden ist.

Um das Joana-Ebook bin ich schon lange rum geschlichen und jetzt hab ich es mir endlich gegönnt. Als erstes Teil ist dieses einfache T-Shirt mit den angeschnittenen Ärmeln und der Rüschenteil-Knopfleiste (die Knöpfe fehlen noch) entstanden:


Fazit: der Schnitt passt mir perfekt und ich muss unbedingt noch alle anderen Varianten ausprobieren.


Mit was rumst ihr heute so?

Seid lieb gegrüßt

❤ Frau VonFeld ❤


Schnitt: Joana von Jolijou

1 Kommentar:

  1. Deine Joana sieht richtig schön aus. Vielleicht muss ich mir den Schnitt doch auch mal kaufen!

    AntwortenLöschen