Samstag, 22. Februar 2014

Mit Owl Princess...

zur Freebie-Challenge von Kirsten.

Im Monat Februar ist das Thema der Freebie-Challenge Katzen. Und als ich diese geniale Katze gesehen habe, musste ich einfach mitmachen - ein großes Dankeschön mal wieder liebe Kirsten.


Damit kann die Lausemaus doch auf den Catwalk, oder?


Der Shirtschnitt ist aus der Ottobre. Schlicht aber durchaus nicht langweilig.

Was mir nicht gefällt ist der Halsausschnitt. Hier sollte ohne Nahtzugabe zugeschnitten und dann mit Bündchen versäubert werden. Das war aber viel zu weit und offen am Hals. 

Also hab ich das Ganze wieder abgeschnitten und normales Bündchen angenäht. Ist jetzt nicht ganz perfekt aber immer noch besser als die erste Variante.

Falls ich den Schnitt nochmal nähe, werde ich den Ausschnitt mit Nahtzugabe zuschneiden.

Ach und die Ärmel sind sehr sehr lang - da musste ich ein gutes Stück kürzen.

Seid lieb gegrüßt

Frau VonFeld


Schnitt: Ottobre 1/2014, Modell Nr. 21 Owl Princess
Stickdatei: Katze von Kirsten

1 Kommentar:

  1. Ein schönes Shirt und das Problem mit dem Halsausschnitt hatte ich auch schon. Für die Kinder nähe ich am Liebsten Bündchen ein.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen