Donnerstag, 13. November 2014

RUMS und Mein erstes Mal nach Burda

Obwohl wir mittlerweile schon sehr herbstlich unterwegs sind, zeig ich euch heute doch noch ein Sommershirt. Gedacht war es eigentlich als Probeshirt aus einem geschenkten Stoff, der mir nicht so richtig dolle zugesagt hat - aber jetzt fertig genäht gefällt es mir doch so gut, dass ich es auch schon getragen habe ;-).


Der Schnitt ist toll, sehr raffiniert mit dem Wasserfallausschnitt und den Raffungen an den Seiten.


Das Top ist komplett verstürzt, so dass es auch von innen schön aussieht.

Im gleichen Stil gibt es auch noch ein Abendkleid. Das habe ich mir für die Hochzeit meines Bruders genäht.

Allerdings habe ich hierfür einen nicht dehnbaren Stoff gewählt und musste einen nahtverdeckten Reißverschluss miteinnähen. Das Ergebnis zeig ich euch demnächst.

Der Post wandert heute am Donnerstag natürlich wieder zu RUMS.
Seid lieb gegrüßt

Frau VonFeld

Schnitt: Burda Style 6/2013, Modell Top 101A

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen